3MERAN


I-39012 Meran
Sandplatz 9c
T +39 0473 270808
Email
MERAN
4 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 5638 - W30

€ 495.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 170 m²
Nettofläche: 73 m²
Stockwerk: Multi
Baujahr: 2007
Energieklasse: B
Zimmer: 5
Küche: Wohnküche
Bad: 2 mit Fenster
Keller: 7,5 m²
Balkon: 26 m²
Terrasse: 50 m²
Dachboden: 67 m²
Garten: Nein
Garage: Inklusiv
Parkplatz: Nein
Aufzug: Ja
Konventioniert: Ja
Zustand: Sehr gut
Heizung: Gas
Heizungstyp: Autonom
BESCHREIBUNG
Meran, 4 Zimmer-Wohnung
W30 Verkauf nur an in der Provinz Bozen (BZ) ansässigen Personen.
Kann gegen Aufpreis auch von nicht in der Provinz Bozen (BZ) ansässigen Personen erworben werden.

Sehr schöne, neuwertige 4-Zimmer-Wohnung in Meran zu verkaufen. Ruhige Lage, Nähe Krankenhaus. Die Immobilie wird teilmöbliert verkauft. Nur 6 Wohneinheiten. Die großzügige Duplex-Wohnung und besteht im 1. Obergeschoss aus: Wohnzimmer mit Küche (Openspace), Zimmer, Bad mit Fenster, Stiege, großer Terrasse (ca. 26 m²); im 2. Obergeschoss (Dachgeschoss) aus Bad mit Fenster, 2 Zimmer, begehbarer Kleiderschrank, Abstellkammer, Stiege und im obersten Stock aus einer Dachterrasse (ca. 50 m²) mit Panoramaausblick. Zur Wohnung gehört ein Keller. Garagenbox extra um 15.000 € erhältlich.
ÜBER MERAN

Meran ([merˈaˑn]; italienisch Merano, ladinisch Maran) ist, nach der Landeshauptstadt Bozen, mit 39.462 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2015) die zweitgrößte Stadt in der italienischen Provinz Südtirol. Ihre Bevölkerung setzt sich etwa je zur Hälfte aus deutsch- und italienischsprachigen Bewohnern zusammen.

Über Jahrhunderte war Meran die Tiroler Landeshauptstadt.

Geografie

Meran liegt in einem von Bergen bis zu einer Höhe von 3337 m (Texelgruppe) umgebenen Talkessel, in den das Passeiertal, der Vinschgau und das Etschtal einmünden, und ist bereits seit dem 19. Jahrhundert vor allem als Kurort bekannt.

Stadtgliederung

Meran wird in Gratsch, Obermais, Untermais (südlich der Passer), Labers, Sinich und das eigentliche Meran (oft auch als „Altstadt“ bezeichnet) unterteilt. Obermais, Untermais und Gratsch waren bis zum Dezember 1923 eigenständige Gemeinden. Eine administrative Unterteilung in Fraktionen existiert, wie auch in Bozen, nicht. Eine ehemalige Meraner Fraktion ist Hafling. Vom 23. April 1931 bis zum Regionalgesetz Nr. 7 vom 18. Mai 1957 war diese nun eigenständige Nachbargemeinde Teil von Meran.

Klima

Das Klima Merans ist... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE