1BOZEN


I-39100 Bozen
Laubengasse 70
T +39 0471 974812
Email
LEIFERS
4 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 5578 - W01

€ 339.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 103 m²
Nettofläche: 80 m²
Stockwerk: 1. Obergeschoss
Baujahr: 1995
Energieklasse: G
Zimmer: 4
Küche: Wohnküche
Bad: 1 mit Fenster
Keller: Nein
Balkon: 10 m²
Dachboden: Ja
Garten: Nein
Garage: Inklusiv
Parkplatz: Nein
Aufzug: Ja
Konventioniert: Ja
Zustand: Gut
Heizung: Öl
Heizungstyp: Autonom
BESCHREIBUNG
Leifers, 4 Zimmer-Wohnung
W01 Verkauf nur an in der Provinz Bozen (BZ) ansässigen Personen.

LEIFERS: in sehr zentrumsnaher, ruhiger Lage steht eine schöne Vierzimmerwohnung zum Verkauf. Die Wohnung im 1. Stock hat einen Eingangsbereich/Vorraum über den man die verschiedenen Räumlichkeiten erreicht: die Wohnung hat eine helle Wohnküche, ein großzügiges Wohnzimmer, von dem man auf die sonnige Terrasse gelangt, 3 Schlafzimmer, ein Badezimmer und einen Abstellraum. Im Preis inbegriffen ist überdies ein Unterdachabteil. 2 große Einzelgaragen (je 17 m²) sind separat zu je € 30.000 erhältlich. Das Kondominium hat insgesamt 12 Einheiten und die Wohnung ist Richtung Süden, Westen und Norden ausgerichtet.
ÜBER LEIFERS

Leifers ([ˈlaɪ̯fɐs]; italienisch Laives) ist eine Stadt mit 17.700 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) im Südtiroler Unterland in Italien.

Leifers ist die jüngste der acht Städte Südtirols (seit 1985) und – nach Bozen – jene mit dem größten Anteil an Einwohnern mit italienischer Muttersprache.

Geografie

Das 24,25 km² große Stadtgemeindegebiet von Leifers erstreckt sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Bozen im Unterland, einem Abschnitt des Etschtals im Süden Südtirols. Das auf dem Schuttkegel des Brantenbachs gewachsene Stadtzentrum Leifers (230–290 m s.l.m.), die im 20. Jahrhundert entstandene Wohnsiedlung Steinmannwald (230–310 m) und das direkt an der Stadtgrenze zu Bozen im Norden gelegene St. Jakob (240 m) bilden eine Siedlungskette auf der orografisch linken (östlichen) Talseite. Im Westen, wo das Gemeindegebiet stellenweise die Etsch und den Mündungsbereich des Eisack erreicht, grenzt Leifers an Pfatten, im Süden an Branzoll. Im Osten erhebt sich das zu den Fleimstaler Alpen gezählte Regglberger Plateau, das die Gemeindegrenze zu Deutschnofen trägt und von Leifers aus durch das tief eingeschnittene Brantental gegliedert wird.... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE