2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
PERCHA
2 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 5522 - W06

€ 195.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 63,5 m²
Nettofläche: 45,9 m²
Stockwerk: Erdgeschoss
Baujahr: 1995
Energieklasse: G
Zimmer: 2
Küche: Wohnküche
Bad: 1 mit Fenster
Keller: 6 m²
Terrasse: 16,8 m²
Garten: Nein
Garage: Nein
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Nein
Konventioniert: Nein
Zustand: Gut
Heizung: Fernwärme
Heizungstyp: Autonom
BESCHREIBUNG
Percha, 2 Zimmer-Wohnung
W06 PERCHA: eine großzügige Zweizimmerwohnung steht in einem kleinen Mehrfamilienhaus mit Blick auf Bruneck und Umgebung zum Verkauf. Wenige Gehminuten von der Bushaltestelle und mitten auf dem sonnigen Hang von Percha kann man in dieser Immobilie die Tage auf der eigenen Terrasse genießen. Die Wohnung im Erdgeschoss besteht aus einem großen Wohn- und Kochbereich, einem Schlafzimmer und einem Bad, alles verbunden durch einen Gang. Zur Wohnung gehört des weiteren die große Terrasse, ein Kellerabteil, sowie ein überdachter Autostellplatz im Freien.
ÜBER PERCHA

Percha ([ˈpɛrça]; italienisch Perca) ist eine Gemeinde mit 1532 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in unmittelbarer Nähe zu Bruneck im Osten Südtirols (Italien). Das Zentrum des Hauptorts liegt im Pustertal in etwa 970 m Höhe.

Geographie

Das Gemeindegebiet von Percha, insgesamt 30,28 km² groß, nimmt nur einen kleinen Teil des in Ost-West-Richtung verlaufenden Pustertals ein. Der größte Teil der Gesamtfläche erstreckt sich im Berggebiet nordöstlich davon, das zu großen Teilen im Naturpark Rieserferner-Ahrn unter Schutz gestellt ist. Die Rienz bildet im Pusterer Talgrund die Südgrenze. Abgesehen vom Hauptort verteilt sich die Bevölkerung auf sieben Fraktionen.

Die dörflichen Siedlungen konzentrieren sich im Pustertal. Der Hauptort der Gemeinde, Percha (950–1050 m s.l.m.), liegt auf einem Plateau am Ostrand der sogenannten Brunecker Weitung, in der sich die nahe Stadt Bruneck ausdehnt. Östlich davon befinden sich der Reihe nach die Fraktionen Unterwielenbach (940–990 m), Litschbach (950–960 m) und – an der Grenze zu Rasen-Antholz – Nasen (1000–1040 m).

Nordöstlich über dem Talboden erhebt sich die Rieserfernergruppe. Von Unterwielenbach aus steigt... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE