1BOZEN


I-39100 Bozen
Laubengasse 70
T +39 0471 974812
Email
ROVERETO MARCO (TN)
HAUS ZU VERKAUFEN - ID 5521 - H01

PREIS AUF ANFRAGE

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 380 m²
Nettofläche: -
Stockwerk: Multi
Baujahr: 1900
Energieklasse: G
Zimmer: 13
Küche: Wohnküche
Bad: 2 ohne Fenster 1 mit
Keller: Ja
Balkon: Ja
Grund: 410 m²
Garten: Ja
Garage: Inklusiv
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Nein
Konventioniert: -
Zustand: Sanierungsbedürftig
BESCHREIBUNG
Rovereto Marco (TN), Haus
H01 ROVERETO-MARCO (TN): Haus - wir verkaufen ein sanierungsbedürftiges Haus nahe am Zentrum von Marco-Rovereto, welches sich auf vier Ebenen erstreckt. Im Erdgeschoss befinden sich verschiedene Kellerräume und die Garage, während im ersten und im zweiten Obergeschoss, sowie im Dachgeschoss die Wohnbereiche liegen. Die Immobilie benötigt einige Eingriffe um an die aktuellen Standards angepasst zu werden, jedoch macht der Preis das Objekt zu einer interessanten Möglichkeit, auch da nicht das gesamte Haus auf einmal renoviert werden muss, sondern Schritt für Schritt wieder hergestellt werden kann. Für weitere Informationen stehen wir Ihenen gerne zur Verfügung.
ÜBER ROVERETO MARCO (TN)

Rovereto (mundartlich Roveredo; deutsch veraltet Rovereid) ist eine Stadt mit 39.289 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in Oberitalien im Trentiner Etschtal am Leno, südlich von Trient und nur wenige Kilometer nordöstlich des Gardasees gelegen.

Geschichte

Der Name Rovereto bezieht sich auf einen Eichenwald (lateinisch roboretum). Mit italienisch rovere ist im engeren botanischen Sinn die Traubeneiche gemeint, die auch im Wappen der Stadt zu sehen ist.

In der frühen Neuzeit gehörte Rovereto zunächst zum Hochstift Trient. Im Jahr 1416 fiel die Stadt unter venezianischen Einfluss. Die Republik Venedig konnte sich fast hundert Jahre in Rovereto behaupten. 1509 gelangte sie nach der Niederlage Venedigs bei Agnadello in die Hände von Kaiser Maximilian I. und wurde infolge als Teil der Welschen Confinen der Grafschaft Tirol angegliedert. Nach der Niederlage der Österreicher gegen Napoleon Bonaparte kam die Stadt 1805 an das Königreich Bayern, musste aber schon 1810 an das napoleonische Königreich Italien abgetreten werden. Auf dem Wiener Kongress 1815 wurde das heutige Trentino mit Rovereto wieder offiziell ein Teil Tirols und damit Österreichs.

Mit dem... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE