2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
GAIS
HAUS ZU VERKAUFEN - ID 5492 - H01

PREIS AUF ANFRAGE

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 300,2 m²
Nettofläche: 174,5 m²
Stockwerk: Multi
Baujahr: 1992
Energieklasse: G
Zimmer: 6
Küche: Wohnküche
Bad: 4 mit Fenster
Keller: 30,5 m²
Balkon: 13,8 m²
Terrasse: 13 m²
Dachboden: 34,5 m²
Garten: 560 m²
Garage: Inklusiv
Parkplatz: Inklusiv
Aufzug: Nein
Konventioniert: Nein
Zustand: Neuwertig
Heizung: Fernwärme
BESCHREIBUNG
Gais, Haus
H01 GAIS: Dieses freistehende Einfamilienhaus nahe dem Dorfzentrum von Gais, ist durch Renovierungsarbeiten in den letzten Jahren in sehr gutem Zustand und nahezu neuwertig. Die familienfreundliche Wohngegend ist von viel Grün umgeben und nach Bruneck braucht man zu wenige Minuten, sei es mit dem Auto, als auch mit der guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Das Haus ist hochwertig ausgestattet und besteht aus vier Ebenen. Im hellen Kellergeschoss befindet sich die großzügige Garage, zwei Abstellräume, zwei große Kellerräume und ein Heizraum. Durch eine interne Treppe vom Keller, sowie von außen erreicht man das erhöhte Erdgeschoss bestehend aus einem Flur, einer Wohnküche, einem großen Wohnzimmer, einem Abstellraum, einem Bad, sowie einer Terrasse welche in den großen Garten führt, welcher das Haus umrahmt. Das Obergeschoss besteht aus dem Treppenhaus, drei Schlafzimmern, jeweils mit Balkon nach Süden und zwei großen Bädern. Im ausgebauten Dachgeschoss befindet sich ein Zimmer mit Vorraum und Bad, sowie ein kleiner Abstellraum.
ÜBER GAIS

Gais ist eine Gemeinde mit 3219 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) in Südtirol (Italien). Sie liegt im Tauferer Ahrntal in der Nähe von Bruneck.

Geographie

Die Gemeinde Gais erstreckt sich auf einer Fläche von 60,34 km² im Tauferer Tal, also im unteren (südlichen) Teil des Tauferer Ahrntals, und in den umliegenden Bergen. Das Tauferer Ahrntal zweigt bei Bruneck – Gais’ südlicher Nachbargemeinde – Richtung Norden vom Pustertal ab und wird von der Ahr durchflossen. Der zu Gais gehörende Abschnitt, der im Norden an Sand in Taufers grenzt, verläuft nahezu eben und bietet zwei dörflichen Siedlungen Platz. Das südliche der beiden Dörfer ist der Hauptort Gais (830–850 m s.l.m.) am Fuß des Bärentaler Murkegels, das nördliche die Fraktion Uttenheim (840–880 m).

Auf seiner Westseite wird das Tauferer Tal von den südöstlichsten Ausläufern der Zillertaler Alpen flankiert. Dort befinden sich, etwas südwestlich von Uttenheim an steilen Hängen, auf über 1500 m Höhe die verstreuten Höfe der Bergfraktion Lanebach.

Im Osten begrenzt die Rieserfernergruppe das Tauferer Tal. Auf einer Höhe von ca. 1500 m befinden sich hier zwei besonders sonnenexponierte Fraktionen... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE