2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
GARDASEE TORRI DEL BENACO (VR)
3 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 5137 - W01

€ 300.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 110 m²
Nettofläche: 88 m²
Stockwerk: 1. Obergeschoss
Baujahr: 1900
Energieklasse: G
Zimmer: 3
Küche: Wohnküche
Bad: 1 mit Fenster
Keller: Nein
Balkon: 18 m²
Garten: Nein
Garage: Nein
Parkplatz: Nein
Aufzug: Nein
Konventioniert: Nein
Zustand: Gut
Heizung: Gas
Heizungstyp: Eigener Zähler (UHR)
BESCHREIBUNG
Gardasee Torri del Benaco (VR) , 3 Zimmer-Wohnung
W01 GARDASEE/TORRI DEL BENACO (VR): in unmittelbarer Nähe zum See liegt im ersten Obergeschosses eines Wohnhauses eine Dreizimmerwohnung mit Terrasse, welche zum Verkauf steht. Die Wohnung besteht aus einem Wohnzimmer, einer Küche, einem Bad, zwei Schlafzimmern, einem Abstellraum und einer Terrasse. Die Wohnung selbst in in gutem Zustand und vermittelt dem Bewohner einen gemütlichen Eindruck. Das Highlight der Wohnung ist der Blick auf den See vom eigenen Balkon.
ÜBER GARDASEE TORRI DEL BENACO (VR)

Torri del Benaco (lateinisch Castrum turrium) ist eine italienische Gemeinde mit 3023 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015) am Ostufer des Gardasees. Sie liegt an der Gardesana Orientale.

Gemeindegliederung

Die Gemeinde gliedert sich in den Hauptort Torri del Benaco und in mehrere Ortsteile (Fraktionen), u.a.:

Albisano Pai Crero Ca' Tronconi Geschichte

Im 15. Jahrhundert erhielt Torri del Benaco eine besondere Bedeutung: Die Gemeinde wurde vom Dogen von Venedig zum Hauptsitz der Gardesana dell'Acqua ernannt. Dies war ein Zusammenschluss von zehn Gemeinden zur eigenständigen Verwaltung und zur Unterbindung des Schmuggels zum Westufer des Sees.

Benaco ist ein anderer Name für den Gardasee, Betonung italienisch Benȧco, venetisch Bėnaco.

Sehenswürdigkeiten In Torri del Benaco gibt es eine Scaligerburg ⊙, die im Jahr 1383 zum Schutz des kleinen Hafens von Antonio della Scala (1381–1387) gebaut wurde. Heute beherbergt die Burg eine Art Heimatkundemuseum mit Exponaten zur Fischereigeschichte und zum Olivenanbau der Gegend. Im Jahr 1760 riss man die zweite Ringmauer nieder, um einer „Limonaia“ Platz zu machen (siehe Bild), die über den Winter... Mehr erfahren...
KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE