2BRUNECK


I-39031 Bruneck
Gilmplatz 2
T +39 0474 553551
Email
INNSBRUCK (AT)
2 ZIMMER-WOHNUNG ZU VERKAUFEN - ID 4942 - TOP18-2

€ 396.000

ECKDATEN
Verkaufsfläche: 95 m²
Nettofläche: 74,8 m²
Stockwerk: Dachgeschoss
Baujahr: 2015
Energieklasse: B
Zimmer: 2
Küche: Kochecke
Bad: 1 mit Fenster
Keller: 4 m²
Balkon: 16,5 m²
Garten: Nein
Garage: 25.000,00€
Parkplatz: Nein
Aufzug: Ja
Konventioniert: -
Zustand: Neu
Heizung: Gas
Heizungstyp: Zentral
BESCHREIBUNG
Innsbruck (AT), 2 Zimmer-Wohnung
TOP18-2 INNSBRUCK: In ruhiger Lage und doch sehr zentral in Innsbruck, wurden in einem Neubauprojekt schöne Lofts realisiert. Zu Fuß erreicht man in Kürze den Hauptbahnhof und auch viele Einkaufsmöglichkeiten. Im Dachgeschoss sind noch Wohnungen mit großen Dachterrassen zu verkaufen, welche ein wunderschönes Panorama auf die umliegende Bergwelt bieten. Die Wohnungen bestechen durch hochwertige Ausstattung, wie Echtholzparkettboden und niedrige Betriebskosten. Diese Zweizimmerwohnung besteht aus 1 Wohnzimmer mit Küchenecke, 1 Bad, 1 Schlafzimmer, 1 Kellerabteil und 1 großen Balkon. Geheizt wird die Wohnung mit einer zentralen Gasanlage mittels Fußbodenheizung. Ein Tiefgaragenstellplatz kann separat erworben werden. Die großen Dachflächenfenster sorgen für ein helles und wohnliches Ambiente.
ÜBER INNSBRUCK (AT)

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol im Westen Österreichs. Ihr Name verweist auf die Brücke über den Inn. Wahrzeichen der Stadt ist das Goldene Dachl.

Mit 130.894 Einwohnern (Stand 1. Jänner 2016) ist Innsbruck die bevölkerungsreichste Stadt Tirols und zugleich fünftgrößte Stadt Österreichs (nach Wien, Graz, Linz und Salzburg). In ihrem Ballungsraum leben rund 289.000 Menschen. Zusätzlich haben etwa 30.000 Studierende und sonstige Personen hier einen Nebenwohnsitz; täglich werden rund 3.000 Nächtigungen von Städtetouristen gebucht.

Geografie Geografische Lage

Die Stadt wird im Norden eingegrenzt von der Nordkette, der südlichsten der vier großen Gebirgsketten im Karwendel, und im Süden von den Vorbergen der alpinen Zentralkette (Patscherkofel). Wenige Kilometer westlich von Innsbruck stellt die Einmündung der Melach in den Inn zwischen den Orten Unterperfuss und Kematen in Tirol die offizielle Trennlinie zwischen dem westlichen Oberinntal und dem östlichen Unterinntal dar.

Stadtgliederung und Ausdehnung des Stadtgebiets

Innsbruck gliedert sich in neun Katastralgemeinden und Ortschaften, die aus ehemals selbständigen Gemeinden oder... Mehr erfahren...

KONTAKTIEREN SIE UNS






Sind Sie an einer Erstwohnung (für Hauptwohnsitz) interessiert?
Sind Sie an einer Zweitwohnung (für Zweitwohnung) interessiert?
Newsletter abonnieren
KARTE